In seiner Serie "Oppa, erzähl mal was vom Bergbau…" erzählt Friedhelm Wessel Geschichten über die Zechenkultur im Ruhrgebiet. In "Die Betschwestern" geht es um eine Pilgerfahrt nach Kevelaer, die der örtliche Mütterverein organisierte. Das Besondere: Mit von der Partie war auch ein Bergmann. Warum er die Reise antrat, verrät Friedhelm Wessel in "Die Betschwestern". Ein Beitrag von Friedhelm Wessel.